Teilnahme des SPD-Ortsvereins am Bossel-Wettbewerb

Am letzten Aprilsonntag stand der SPD-Ortsverein bei herrlichstem Frühlingswetter in den Startlöchern, um auch am diesjährigen Bossel-Wettbewerb teilzunehmen. Unter der Leitung des Ortsvereinsvorsitzenden Werner Nauert leistete das Team „Die rote Front“ mit Julia Rau, Heidi Rall, Ricarda Kerl, Christian Wolny und Christian Goldschmitt vollen Einsatz gegen die „Schwarzen Seelen“. Ein Einsatz, der sich am Ende auch lohnte. Insgesamt nahmen zwölf Mannschaften teil. Der SPD Ortsverein landete auf dem 4. Platz und konnte ein Wein- und Glaspräsent mit nach Hause nehmen.
Wichtiger war jedoch, dass das Team viel Spaß an diesem Bossel-Nachmittag hatte. Es versteht sich
von selbst, dass der Ortsverein am Turnier im kommenden Jahr wieder teilnimmt.